Schlafstörungen natürlich behandeln

Etwa vier Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Schlafstörungen.* Meist sind es Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnie) mit zu wenig Schlaf, die für die Betroffenen zur Qual werden. In den Fällen, in denen nicht äußere Ursachen, wie zum Beispiel Lärm oder ein unbequemes Bett als Verursacher identifizierbar sind, spielen häufig Faktoren wie Stress, mangelnde Bewegung, zu hoher Alkohol-, Nikotin- oder Koffeinkonsum eine große Rolle. Das muss im Einzelfall betrachtet werden.

Zum Risiko werden Ein- und Durchschlafstörungen, wenn sie über längere Zeit andauern. Dann kommt zur Müdigkeit, Erschöpfung und reduzierten Aufmerksamkeit ein erhöhtes Krankheitsrisiko hinzu, da die Immunabwehr geschwächt ist.

Was hilft bei Ein- und Durchschlafstörungen?

Schlafmittel auf chemischer Basis können starke Nebenwirkungen haben und beseitigen leider auch nicht die Ursachen. Von alkoholischen Hausmitteln („warmes Bier oder ein paar Gläser Wein“) ist ebenfalls abzuraten. Sie verstärken das Problem meist nur und der Schlaf wird dadurch nicht erholsamer. Eher schon helfen heiße Milch mit Honig, Lavendel-, Baldrian-, Johanniskraut- oder Schwarznesselpräparate - die richtige Dosierung vorausgesetzt.

 

Deshalb sollten Sie bei längerer Schlaflosigkeit professionelle Hilfe suchen. Nach einer ausführlichen Anamnese, bei der ich prüfe, ob nicht äußere Faktoren eine Rolle spielen, kommen folgende natürliche Methoden zur Behandlung der Schlafstörungen in Frage:

  • Osteopathie, wenn die Schlafstörung muskuläre oder fasziale Ursachen hat.
  • Kräuterheilkunde, bei Stoffwechselstörungen oder anderen stofflichen Ursachen
  • Akupunktur, wenn der Energiefluss im Körper beeinträchtigt ist

Damit Sie wieder fit werden: Lassen Sie sich behandeln

Als Heilpraktikerin werde ich mit Ihnen versuchen, den vielfältigen Ursachen auf die Spur zu kommen und Sie naturheilkundlich behandeln. Kontaktieren Sie mich:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Info: Ihre Nachricht geht direkt an die Mail Adresse der Naturheilpraxis und Ihre Daten werden natürlich absolut vertraulich behandelt. Von werblichen Nachrichten bitte ich abzusehen.

*laut einer Untersuchung der Techniker Krankenkasse (TK, 2010)

Hinweis: Vorsorglich weise ich darauf hin, dass die von mir angegebenen Informationen auf der Homepage nicht genutzt werden können, um Krankheiten oder Leiden selbst zu erkennen und zu therapieren.

Naturheilkunde und Osteopathie

Judith Heßmann-Koutecky
Heilpraktikerin

Friedhofstr. 2a

86637 Zusamaltheim

Tel. 08272-9947791

Termine nur nach Vereinbarung

Kontakt Heilpraxis  >>

Hinweis zu Straßenbauarbeiten
In Zusamaltheim finden gerade Bauarbeiten statt. Wenn Sie aus Richtung Wertingen kommen, ist der Weg zu meiner Praxis wie gewohnt - einfach durchfahren. Wenn Sie aus Richtung Altenmünster kommen müssen Sie die Umfahrung Richtung Wertingen nutzen.

Wegbeschreibung >>

Logo des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker e. V. - die Naturheilpraxis Heßmann-Koutecky ist Mitglied

Fachverband

Ich bin Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. & dem VOD e.V., der Bundesvertretung der Osteopathen Deutschlands.

Gesundheit schenken Möchten Sie etwas Besonderes schenken? Mit einem individuellen Gutschein meiner Naturheilpraxis erhalten Sie ein ganz persönliches Präsent.

Gutscheine schenken  >>

Praxis-Lexikon
Begriffe von A wie "Alternativmedizin" bis
Z wie "Zwiebelsäckchen"
kurz und anschaulich für Sie erklärt.

Lexikon Heilkunde  >>