Neuraltherapie: Natürliche Aktivierung des vegetativen Nervensystems

Neuraltherapie kann akute und chronische Schmerzen lindern

Bei der Neuraltherapie werden Erkrankungen mit einem Lokalanästhetikum behandelt. Damit werden körpereigene Steuerungs- und Ausgleichsfunktion des vegetativen Nervensystems gezielt angesprochen. Durch die Injektionen können natürliche Selbstheilungskräfte wirksam unterstützt werden. Die Injektionen erfolgen dann in die so genannten “Headschen Zonen” und aktivieren das vegetative Nervensystem. Durch die „Entstörung“ der nervalen Informationsübertragung zwischen Störfeld und erkranktem Organ kann es zur Gesundung kommen.

Und so setze ich Neuraltherapie ein

Die Neuraltherapie kann neben akuten auch bei vielen chronischen Erkrankungen angewendet werden.

 

Fälle in denen ich auf Neuraltherapie setze, sind z.B.

  • chronischen Kopfschmerzen, Migräne, und Gelenkerkrankungen
  • akute Nacken-, Schulterverspannungen und Rückenschmerzen
  • Hautleiden, Asthma, einige Arten von Magen-Darmbeschwerden
  • Ischialgien
  • Magen-Darmbeschwerden 
  • Narbenbehandlung

Die Neuraltherapie verschafft bei akuten Beschwerden meist eine sehr kurzfristige Entlastung. Darüberhinaus stimuliert sie die Selbstheilungskräfte des Körpers in den angesprochen Körperregionen.

Es ist eine Behandlungsmethode, die ich eher ergänzend einsetze, beispielsweise zur manuellen Therapie oder auch zu osteopathischen Behandlungen. 

Häufige Fragen zur Neuraltherapie

1) Ist der Einsatz eines Lokal-Anästhetikums frei von Nebenwirkungen?

Ich verwende nur ein sehr mildes örtliches Betäubungsmittel, das nur sehr selten Nebenwirkungen aufweist. Vor einer Injektion teste ich jedoch, ob bei Ihnen eine Allergie vorliegt.

 

2) Was ist ein “Störfeld”?

Entzündungen, Bakterien und weitere Beschwerden stören den Gleichgewichtszustand (Homöostase) des Körpers. Dieses Störfeld versuche ich bei der Diagnose zu identifizieren und damit das Symptom ganzheitlich zu lindern.

Naturheilkunde und Osteopathie

Judith Heßmann-Koutecky
Heilpraktikerin

Friedhofstr. 2a

86637 Zusamaltheim

Tel. 08272-9947791

Termine nur nach Vereinbarung

Kontakt Heilpraxis  >>

Hinweis zu Straßenbauarbeiten
In Zusamaltheim finden gerade Bauarbeiten statt. Wenn Sie aus Richtung Wertingen kommen, ist der Weg zu meiner Praxis wie gewohnt - einfach durchfahren. Wenn Sie aus Richtung Altenmünster kommen müssen Sie die Umfahrung Richtung Wertingen nutzen.

Wegbeschreibung >>

Logo des Fachverbandes Deutscher Heilpraktiker e. V. - die Naturheilpraxis Heßmann-Koutecky ist Mitglied

Fachverband

Ich bin Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V. & dem VOD e.V., der Bundesvertretung der Osteopathen Deutschlands.

Gesundheit schenken Möchten Sie etwas Besonderes schenken? Mit einem individuellen Gutschein meiner Naturheilpraxis erhalten Sie ein ganz persönliches Präsent.

Gutscheine schenken  >>

Praxis-Lexikon
Begriffe von A wie "Alternativmedizin" bis
Z wie "Zwiebelsäckchen"
kurz und anschaulich für Sie erklärt.

Lexikon Heilkunde  >>